slogan

Werner Otto Graduate Arab Women Program

Seit 2001 vergibt der deutsche Fördererkreis der Universität Haifa jedes Jahr Stipendien an begabte Studentinnen arabischer Herkunft.
Mithilfe dieser Unterstützung können die Studentinnen ihr weiterführendes Graduate- und Postgraduate-Studium ohne finanziellen Druck erfolgreich zu Ende führen. Frauen fühlen sich ihrer Gemeinschaft oft besonders verpflichtet und engagieren sich für soziale Belange. Nebenbei sind die Studentinnen Rollenvorbilder für heranwachsende arabische Mädchen. Darum ist es besonders nachhaltig, Frauen zu fördern. Partner des Deutschen Fördererkreises bei der Auswahl der Stipendiatinnen ist das Jewish-Arab Center der Universität Haifa.

Die Bewerberinnen kommen mittlerweile aus allen Fachrichtungen.
In den ersten Jahren waren es vor allem zukünftige Lehrerinnen und Sozialarbeiterinnen, die als hoch motivierte und brillante Studentinnen auffielen. Im Laufe der Jahre hat sich das Spektrum der Berufsziele jedoch merklich erweitert – ein Zeichen für die fortschreitende Emanzipation der arabischen Frauen, die ihren zukünftigen Beruf nicht mehr nur unbedingt in den »klassischen Frauenberufen« suchen.

Übernehmen Sie eine Patenschaft und unterstützen Sie diese außergewöhnlichen Frauen auf ihrem Weg.
Die Teilnehmerinnen erhalten ein jährliches Stipendium von je 3.100 Euro (Ph.D.) und je 2.100 Euro (Masters). Mit dem Stipendium ermutigen und unterstützen wir Frauen, damit sie ihre weiterführende akademische Laufbahn abschließen und sich später auf dem Arbeitsmarkt etablieren und durchsetzen können. Vielen der Frauen wird dies – auch aufgrund von oftmals strengen Familientraditionen – verwehrt. Für sie ist unser Stipendium zugleich eine Auszeichnung für ihre besonders guten Leistungen und eine wichtige ideelle Bestärkung. Oft wirken die Frauen später selbst als Vorbilder. Die bisherigen Absolventinnen haben mit Unterstützung des Deutschen Fördererkreises ein eigens initiiertes und in dieser Zielgruppe bis dahin nicht gekanntes Alumni-Netzwerk gegründet. Auf diese Weise wenden sie sich selber speziell an Schulabgängerinnen, helfen ihnen in der Auswahl der Studien und Berufe und unterstützen sie im Bereich „empowerment“.

Informieren Sie sich gerne ausführlich in unserem aktuellen Projektbericht.

Alle Fakten zu dem Werner Otto Graduate Arab Women Program finden Sie kurzgefasst hier.

Untermenü