slogan

Model United Nations

Was ist Model United Nation (MUN)?
Model United Nation ist ein internationales Programm, das bereits seit 1945 veranstaltet wird: Jedes Jahr kommen rund 90.000 Schüler und Studenten zusammen, um auf über 400 MUN-Planspielen die Arbeitsweise der Vereinten Nationen nachzustellen. Die Teilnehmer schlüpfen dafür in die Rolle eines Diplomaten der Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen, üblicherweise nicht ihrer eigenen, und vertreten die Meinung und Interessen „ihres“ Landes in den verschiedenen Ausschüssen so glaubwürdig wie möglich bei der Erarbeitung und Diskussion einer Resolution. Die Verhandlungssprache ist überwiegend Englisch.

Die MUN-Gesellschaft der Universität Haifa (HaifaMUN) wurde Anfang 2011 gegründet.
Mit über 50 Mitgliedern, die vier verschiedenen Religionen und zehn unterschiedlichen Nationalitäten angehören, ist sie mittlerweile zur größten MUN-Gruppe Israels angewachsen. Regelmäßig bringen die Mitglieder die Auszeichnung „bester Abgeordneter“ von ihren Konferenzen mit nach Hause. Das Team steht damit in bester Universitätstradition, ist die Universität Haifa doch bekannt für ihren multikulturellen Campus, lebendige Debatten und internationalen Austausch.

Der Deutsche Fördererkreis unterstützt HaifaMUN bei der Teilnahme an Konferenzen in Deutschland.
Voraussetzung hierfür ist, dass das teilnehmende Team jeweils zur Hälfte aus arabischen und jüdischen Studenten besteht. Das MUN-Team aus Haifa präsentiert ein Gesicht Israels, das in seiner Vielseitigkeit in Medienberichten oft nicht gezeigt wird. Das Interesse an Gesprächen ist von allen Seiten groß. So beschreibt ein deutscher Konferenzteilnehmer seinen Eindruck folgendermaßen:“Das Treffen mit der MUN-Gruppe aus Israel hat uns große Hoffnungen auf eine friedliche Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts gemacht. Es ist beeindruckend zu sehen, dass die jüdischen und arabischen Studenten trotz der erheblichen Unterschiede in Ansichten und Meinungen eine echte, starke Freundschaft verbindet.“

Bisherige Teilnahmen an deutschen Konferenzen

HamMUN 2011 in Hamburg:
Lesen Sie hier den Bericht und den Artikel im Hamburger Abendblatt vom 24.11. 2011.

BIMUN 2012 in Bonn:
Lesen Sie hier den Bericht sowie die Artikel im Bonner Generalanzeiger vom 12.12.2012, in der Rheinischen Post vom 13.12.2012 und das Interview des WDRs am 10.12.2012.

EurasiaMUN 2014 in Passau:
Lesen Sie hier den Bericht, den Artikel in der Neuen Passauer Presse vom 10.06.2014, sowie den Zeitungsartikel der TZ München vom 02.07.2014 und hören Sie das Interview vom 26.05.2014 des Radiosenders PULS vom Bayrischen Rundfunk.

EurasiaMUN 2015 in Passau:
Lesen Sie hier den Bericht sowie die Ankündigung in DIE WELT vom 03.06.2015 für eine Veranstaltung an der LMU München, bei der das MUN Team aus Haifa sich den Fragen der interessierten Zuschauer stellte.

HamMUN 2015 in Hamburg:
Lesen Sie hier den Bericht und den Artikel in der Online-Ausgabe des Hamburger Abendblatts vom 02.12.2015.

MUIMUN 2016 in Münster:
Lesen Sie hier den Bericht und den Artikel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 06.04.2016.

HamMUN 2016 in Hamburg:
Lesen Sie hier den Bericht.

Untermenü