slogan

Jewish Arab Center

Jewish-Arab Center

Seit 1972 setzt sich das Jewish-Arab Center (JAC) der Universität Haifa für jüdisch-arabische Koexistenz ein. Ziel des interdisziplinären Forschungsinstituts ist es, den respektvollen Dialog zwischen jüdischen und arabisch-palästinensischen Bürgern Israels zu fördern. Mit den dafür initiierten Forschungsprojekten und den studentischen Aktivitäten hat sich das Institut weltweit einen Namen gemacht. Als Ausrichter von Konferenzen und Seminaren ist es heute Treffpunkt internationaler Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen.

Langjähriger Partner unserer Programme

Wir kennen und schätzen das JAC als langjährigen, verlässlichen Partner. Es
ist u. a. Mitorganisator des »Community Leadership«-Programms und verantwortlich für die Auswahl und Betreuung der »Werner Otto«-Stipendiaten des Deutschen Fördererkreises. Das JAC ist der erste Ansprechpartner für die Stipendiaten und bietet Unterstützung bei Problemen sowohl akademischer als auch persönlicher Art an.

Untermenü